Wie finde ich ein Thema?

Gunther Maier, Herwig Palme
Wirtschaftsuniversität Wien

Fragenliste



Wie wir im Abschnitt Thema, Fragestellung, Operationalisierung ausgeführt haben, beschreibt das Thema, womit sich Ihre Arbeit beschäftigt. Wir glauben, dass es in einem ersten Schritt genügt, das Thema grob abzustecken und sich dann auf die Formulierung der Fragestellung zu konzentrieren. Diese erste Version des Themas, die einen Arbeitstitel für die Arbeit darstellt, sollten Sie im Verlauf der Bearbeitung konkretisieren und an die Fragestellung anpassen. Wenn Ihre Arbeit fertig ist, so sollte ihr Titel dem potentiellen Leser möglichst klar sagen, wovon die Arbeit handelt. Wenn Sie in der Bibliothek nach wissenschaftlicher Literatur suchen, wollen Sie ja auch am Titel schon erkennen können, ob diese Arbeit für Sie relevant ist oder nicht.

Weil wir glauben, dass es vorerst genügt, das Thema grob abzustecken, konzentrieren wir uns bei der Beantwortung der Frage "Wie finde ich ein Thema?" auf den Aspekt, wo denn Ideen für eine wissenschaftliche Arbeit herkommen können. Dabei können wir nur Beispiele geben, denn im Prinzip können natürlich Ideen für das Thema einer wissenschaftlichen Arbeit von überall her kommen. Die folgende Liste ist also weder vollständig noch nach Wichtigkeit geordnet.

Egal wo die Idee für das Thema Ihrer Arbeit herkommt, sollte grundsätzlich eines vorliegen: Ihr Interesse an dem Thema. Nur wenn Sie persönlich an dem Thema interessiert sind, sollten Sie es ins Auge fassen. Das macht den Unterschied aus, ob die Arbeit für Sie spannend oder mühsam wird. Lassen Sie sich da nichts einreden. Ein Thema, das Sie eigentlich nicht interessiert, soll jemand anderer bearbeiten. Es gibt genug Studentinnen und Studenten, die nach Diplomarbeits- und Dissertationsthemen suchen. Da ist sicher jemand darunter, den das interessiert.

Diese Warnung sollten Sie immer dann berücksichtigen, wenn Ihnen ein Thema von jemand anderem nahe gelegt wird. Sei es ein möglicher Betreuer oder eine mögliche Betreuerin, sei es ein Unternehmen, das ein bestimmtes Thema untersucht haben will. Diese wissenschaftliche Arbeit ist vielleicht Ihre letzte Chance, selbstbestimmt zu arbeiten: Nutzen Sie die!


Zur Fragenliste